Headerbild

Alle zwei Jahre wird eine bayernweite Tagung für Lehrkräfte an Realschulen mit rund 120 Teilnehmer*innen angeboten. In wissenschaftlichen Vorträgen, praxisorientierten Workshops und Podiumsdiskussionen können sich Lehrkräfte über aktuelle Entwicklungen im Realschulbereich informieren.

Die Hirschberger Realschultage werden von der SCHULEWIRTSCHAFT Akademie im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Realschullehrerverband e. V. und mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus veranstaltet.

Hirschberger Realschultage 2023

Die nächsten Hirschberger Realschultage werden am 27. und 28. März 2023 auf Schloss Hirschberg in Beilngries stattfinden.  Es erwarten Sie spannende Vorträge und Workshops zum Rahmenthema: Realschülerinnen und Realschüler – sehr gut aufgestellt für das Leben!

Die Anmeldung zur Tagung ist ab sofort möglich. 

 

Eröffnungsvortrag  # Schule der Zukunft – Sieben Handlungsoptionen 
\\ Abstract

Workshop 1  Fakt oder Fake? Wie man Desinformation im Netz erkennt
\\ Abstract

Workshop 2  Klima wandeln - wie funktioniert die Klimapolitik der EU? 
\\ Abstract

Workshop 3  Arbeitsmarkt der Zukunft – Berufe der Zukunft
\\ Abstract

Workshop 4  Finanzielle Bildung – Alltagskompetenz und mehr
\\ Abstract

Workshop 5  Resiliente junge Menschen brauchen resiliente Lehrer*innen
\\ Abstract

Workshop 6  "Mach dein Handy nicht zur Waffe!" – multimediale Aufklärungskampagne zum Schutz
von Schüler*innen vor Straftaten und Strafverfahren
\\ Abstract

Workshop 7  New Work
\\ Abstract

Workshop 8  Philosophische Berufsorientierung
\\ Abstract

Workshop 9  Politisches Engagement von jungen Menschen ermöglichen – Das Projekt "Einmischen"
\\ Abstract

Workshop 10  Grundlagen interkultureller Kompetenz im schulischen Kontext
\\ Abstract

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Ramona Kornblum

Projektleiterin

Telefon
089 44108-155
Fax
089 44108-195

Frühere Tagungen